Holtumer Mühle Islandpferde und mehr
Holtumer MühleIslandpferde und mehr

Wanderreitkurs in Walshausen

19. / 20. September 2015

Die Idee war alt. Die Umsetzung immer wieder verschoben. Einfach mal einen Wanderreitkurs anbieten. Ideen zum Inhalt gab es auch genügend, und als Werner Schäfer von der SAGA-Reitschule Felsalbtal das Heft in die Hand genommen hat, wurde der Gedanke rasch konkreter.

 

Zu den Grundideen von Werner und Uwe kamen die Wünsche der potentiellen Teilnehmerinnen. So entstand ein Kursprogramm, das, in sich geschlossen, Theorie und Praxis vereinigt.

Am 19. September war es dann so weit. Der erste Wanderreitkurs startete im Felsalbtal. Zwar blieben von den ursprünglich angemeldeten 5 Teilnehmerinnen krankheitsbedingt nur noch vier übrig, aber macht nichts. 

Alles waren hoch motiviert, Uwe etwas nervös. Er wollte ja sein bestes geben. Wenn man den Rückmeldungen der Teilnehmerinnen glauben darf, ist das auch gelungen; und das nicht nur unter dem Hintergrund, dass Uwes bestes so "na ja" ist.

So begann der Samstag mit einer Einführung in die Erste Hilfe, auf Notfälle unterwegs bezogen. Was soll und kann man tun? Wie komme ich an Hilfe?

 

Auch eine Einführung in das Straßenverkehrsrecht fehlte nicht. Wie verhält man sich im Verkehr, besonders in der Gruppe? Wie überquert man sicher Straßen?

 

Und so ging es dann weiter. Quartiersuche, Ausrüstung von Reiter und Pferd, Rittplanung nicht zu vergessen.

 

 

Geübt wurde auch der Umgang mit der Karte. Nicht nur  für die Orientierung, sondern besonders für die Rittplanung. Wie ist das Gelände beschaffen? Welche Reitzeit ergibt sich aus Streckenlänge und -beschaffenheit? Wo werden wir in Pausen auf das Begleitfahrzeug treffen?

Die Teinehmerinnen arbeiteten für den Sonntag einen "Miniwanderritt" aus. Sie waren selbst erstaunt, wie präziese man mit wenig Aufwand vorplanen kann.

Natürlich ging es auch um Tipps und Tricks. Was kann man mit einem Seil von 2,5 m Länge alles anfangen? Reichlich. So kann man zum Beispiel ein Nothalfter mit nur 2 Knoten erstellen oder man kann ......... festbinden.

Der Sonntag war dann so richtig toll. Unser Proberitt führte uns in eine grandios Landschaft und unterwegs waren noch Wasserbüffel zu bestaunen.

Aktuelles

Wir halten unsere Seite möglichst aktuell.

Deshalb schaut ruhig öfter mal rein.

 

Für Einträge im Gästebuch sind wir dankbar.

 

Zuletzt akualisiert:

22.09.19

Aktivitäten

Rund um Monschau

 

14.06.2019

Aktivitäten

Hütekurs im Münsterland

 

29.03.2019

Fotos

Frühjahrsritt

 

27.12.2018

Unsere Tiere

Die Hunde

Louis

 

24.07. 2018

Unsere Tiere

Die Katzen

Abschied von Lou

 

16.06.2018

Aktivitäten

Monschau Mai 2018

 

30.04.2018

Fotos

Mit Shari in Zandfort

 

10.04.18

Aktivitäten

Werl April 2018

 

25.02.18

Bilder durch das Jahr

Stall "Südwest" 2018

 

10.01.2018

Über uns

25 Jahre Islandpferde in Holtum

 

23. Dezember 2017

Aktivitäten

Vogesen 2017